Browsing Tag

AG

Fashion

OUTFIT: AG X LODENFREY ANNIVERSARY PANTS

Happy Monday everyone! How was your weekend? I spent some quality time with my family, boyfriend and friends which is also why I have been rather inactive on Instagram. Please forgive me 🙂

But to make up for that here comes a new outfit. It’s about very special pants that were designed from AG together with of one of Munich’s most popular department stores for its 175th anniversary – Lodenfrey. I told you a lot about AG already and showed you my Legging Ankle just a few days ago. And also the pants designed for the anniversary are a Leggings Ankle however it received some very special details such as a lace-up detail and floral embroideries. These very special pants will be available at Lodenfrey for a very limited time only. So better be quick if you want one to be yours.

I combined my pair with a white oversized blouse, a glencheck blazer I borrowed from my friend Lisa and some cool boots from Esprit. Sunnies and some jewellery mustn’t me missing of course. How do you like this look and what do you think of my new pants?
Can’t wait to read your comments!
xx Feli

 

Einen schönen Montag euch alles! Wie war euer Wochenende? Meines habe ich vor allem fĂŒr Quality Time mit Familie, Freunden und meinem Schatz genutzt und war deshalb auf Instagram etwas wenig aktiv. Seid mir bitte nicht böse 🙂

Ich möchte es deshalb gerne wieder gut machen und zwar mit einem neuen Outfitpost. Dieses Mal geht es um eine ganz besondere Hose, die meine Lieblingsjeansmarke AG zusammen mit einem der populĂ€rsten KaufhĂ€user MĂŒnchens anlĂ€sslich dessen 175 jĂ€hrigen JubilĂ€ums entworfen hat – nĂ€mlich mit Lodenfrey. Ich habe ja schon öfter von AG erzĂ€hlt und euch sogar erst kĂŒrzlich meine Legging Ankle in einem Blogpost gezeigt. Auch das JubilĂ€ums-Modell ist eine Legging Ankle, die jedoch ein paar ganz besondere Details verpasst bekommen hat. NĂ€mlich hat sie ein SchnĂŒrelement und noch dazu eine hĂŒbsche Blumenstickerei in creme. Es gibt die Hose aktuell und außerdem nur fĂŒr eine kurze Zeit bei Lodenfrey zu kaufen. Wenn ihr euch also ein Exemplar sichern wollt, dann seid am besten schnell.

Ich hab meine mit einem weißen oversized geschnittenen Hemd, einem Glencheck-Blazer, den ich von Lisa geliehen habe, und ein paar coolen Stiefelchen von Esprit kombiniert. Eine Sonnenbrille und etwas Schmuck darf natĂŒrlich auch nicht fehlen. Wie gefĂ€llt euch die Hose und der Look, den ich damit gestylt habe?
Kann es kaum erwarten, eure Meinung zu lesen!
xx Feli

Shop the look:

Blazer/Blazer: Zara (similar here)
Sunglasses/Sonnenbrille: Ray Ban
Shirt/Shirt: COS (similar here)
Pants/Pants: AG for Lodenfrey*
Bag/Tasche: Proenza Schouler
Boots/Stiefel: Esprit* (similar here)

AD/WERBUNG: This post contains affiliate links. I receive a provision by sales from the links however the price itself doesn’t change for you. The items marked with * were sponsored by the brands or shops named./Dieser Beitrag enthĂ€lt Affiliate Links. Bei einem Kauf ĂŒber einen Affiliate Link, erhalte ich eine Provision. Der Kaufpreis selbst verĂ€ndert sich fĂŒr euch dadurch nicht. Die mit * markierten Produkte wurden mir von den genannten Marken bzw. Shops kostenlos zur VerfĂŒgung gestellt.

Fashion

OUTFIT: FIRST AUTUMN VIBES

Hi autumn, this is my first look for you. Summer here in Munich somehow ended quite abruptly which somehow also might be due to our trip to Mallorca which was an extension of summer for us. Now the days are getting shorter day by day and there is this scent of fall in the air. Of course summer is a great season but other than many people I really like fall as well and to be honest I was already missing my coats and am happy to finally wear them soon again.

Also it is time to give your shorts the well-deserved hibernation now and saying that my beloved denims are back in the game. Isn’t denim something perfectly timeless you can wear for years? In the coming weeks you will see pretty much denim here on the blog as there is no other fabric I like more. And I am starting with a real classic today – a skinny jeans by my favorite denim brand AG. The style is called Legging Ankle is it is skinny and elastic as a legging and ends with the ankle. However the denims by AG are not cheap I tend to by them over and over again as the quality and washes just convince me over and over again. You might have seen me wearing their mom-jeans Phoebe some weeks ago. What I think is very special about AG’s denims is that they don’t loose their shape no matter how often you wear them. This is something I appreciate a lot and that apparently not many brands are able to offer.

Well, let me give you the advice to invest in an AG denim once you have saved a little money – I am sure you won’t regret it! Together with my skinny jeans I am wearing a simple white blouse with lace-up detail, classic black slippers and a little bag from George, Gina & Lucy. If you scroll to the end of the page you will be able to shop my look. Unfortunately the blouse is quite old however I found some quite similar ones. So just have a look.
Have fun shopping and enjoy Sunday – I am over and out for now 😉
xx Feli

 

Hallo Herbst, hier kommt mein erster Look fĂŒr dich. Der Sommer hier in MĂŒnchen hat irgendwie recht abrupt geendet, was vielleicht auch daran liegen mag, dass wir die letzten Sommertage auf Mallorca verbracht haben. Kaum waren wir jedenfalls zurĂŒck, schon wurden die Tage nach und nach immer kĂŒrzer und die Luft duftet schon nach Herbst. Der Sommer ist natĂŒrlich eine tolle Jahreszeit, anders als viele, bin ich aber auch ein großer Fan des Herbsts. Endlich dĂŒrfen nĂ€mlich meine MĂ€ntel wieder raus ans Tageslicht.

Abgesehen davon, haben unsere Shorts sich doch ihren Winterschlaf auch redlich verdient und das bedeutet fĂŒr meine langen Jeans, sie werden auch wieder mal aus den Tiefen des Kleiderschranks gegraben. Ist Denim nicht auch einfach ein Material, das so schön zeitlos ist, dass man eine gute Hose viele Jahre tragen kann? Ich warne euch lieber schon einmal vor: In den kommenden Wochen werdet ihr hier auf dem Blog viel Denim zu sehen bekomme, denn es gibt kaum ein Material, das ich so gerne trage wie Jeans. Heute geht es mit einem sehr klassischen Jeans-Schnitt los – einer Skinny Jeans meiner Lieblingsmarke AG. Das Modell nennt sich Legging Ankle, ist wunderbar skinny und dennoch elastisch wie eine Legging und endet knapp ĂŒber dem Knöchel. Zwar sind die Denims von AG nicht gerade SchnĂ€ppchen, die QualitĂ€t und Waschungen ĂŒberzeugen mich aber immer wieder auf’s Neue und die Investition lohnt sich einfach. Vielleicht erinnert ihr euch, dass ich erst kĂŒrzlich die Mom-Jeans Phoebe in einem Post getragen habe. Das tolle an den Hosen ist einfach, dass sie nicht ausleiern oder beim Waschen ihre Form verlieren. Das ist etwas, was ich sehr zu schĂ€tzen weiß und bei vielen anderen Brands leider bisher noch vermisse.

Solltet ihr also einmal ein bisschen Gespartes ĂŒbrig haben, dann investiert in eine AG. Es lohnt sich! Ich trage zu meiner Legging Ankle dieses Mal eine weiße Bluse mit SchnĂŒr-Detail, klassische schwarze Slipper und eine kleine Tasche von George, Gina & Lucy. Am Ende des Posts findet ihr ein paar Anregungen, wo ihr den Look nachshoppen könnt. Die Bluse ist leider schon etwas Ă€lter, ich habe aber ein paar recht Ă€hnliche finden können. Scrollt einfach mal runter 😉

Viel Spaß beim Shoppen und einen schönen Sonntag – Feli over and out!
xx

 

Blouse/Bluse: Weekday (similar here)
Sunglasses/Sonnenbrille: KBL (similar here)
Jeans/Jeans: AG
Bag/Tasche: George, Gina & Lucy
Bangles/Armreifen: Pandora
Slipper/Halbschuhe: Manfield (similar here)

Shop the look:

AD/WERBUNG: This post contains affiliate links. I receive a provision by sales from the links however the price itself  dosn’t change for you. The items marked with * were sponsored by the brands named./Der Beitrag enthĂ€lt Affiliate Links. Bei einem Kauf ĂŒber einen Affiliate Link, erhalte ich eine Provision. Der Kaufpreis selbst verĂ€ndert sich fĂŒr euch dadurch nicht. Die mit * markierten Produkte wurden mir von den genannten Marken kostenlos zur VerfĂŒgung gestellt.

Fashion

STRIPED AG TANK AND MORE

I am back! And very sorry for the little period of absence but I just needed the holiday with my family so much and when I then I a problem with my camera I tought this must have been destiny. I just should not work in Mallorca and so all the many outfits I planned to shoot stayed in the closet and we only did two. But to be honest isn’t this exactly what holidays are about? Just relax and give your brain and soul a little timeout?

Well, whatever – I am back now and that’s what really matters. And this is one of the two outfits we shot in Palma de Mallorca. However that was about it with summer in Germany now I still hope to give you some good vibes with the last few summer looks I will show you here on the blog in the coming days. This look is a very simple one but being that it is also one of my favorites. Just take a triped tank, add a pair of vintage denim shorts and simple espandrillos, pimp the look with some cute jewellery and there you go. I am wearing a combination of silver and rosĂ© golden jewellery a lot lately and I like how the two match perfectly.

Talking about jewellery let me present you Elixa. You might remember that I showed you the beautiful what I am wearing in the photos some weeks ago already during Berlin fashion week. There Elixa had a booth at Instyle Lounge – the perfect place for bloggers and brands to meet up and inspire each other. Probably your can imagine how happy I was when a box containing this beautiful watch was delivered several days ago.

Now my dear I wish you a very happy Monday and great new week. See you soon back here on Passion Hearts!
xx Feli

 

Ich bin zurĂŒck! Und bitte entschuldigt meine vorĂŒbergehende Abwesenheit. Den Urlaub mit meiner Familie hatte ich aber einfach dringend nötig und als mir dann ein Problem mit meiner Kamera einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, war ich mir sicher – das musste Schicksal sein. Die Klamotten zum shooten blieben also im Kleiderschrank und nur zwei davon wurden auch abgelichtet. Aber genau dafĂŒr sind Ferien doch auch da, nicht wahr? Einfach mal Hirn und Seele baumeln lassen, damit man anschließend neue Kraft fĂŒr den Alltag hat. 

Wie auch immer – ich bin wieder da und habe heute das erste in Palma de Mallorca geshootete Outfit im GepĂ€ck. Der Sommer hier in Deutschland ist zwar so gut wie rum, nichtsdestotrotz hoffe ich, euch noch ein paar gute sommerliche Vibes in den Herbst mit den Outfits, die in den kommenden Tagen hier auf dem Blog erscheinen werden, mitgeben zu können. Dieses Outfit hier ist ein unkomplizierter WohlfĂŒhl-Look: man nehme ein gestreiftes Tanktop, Vintage Denim-Shorts und klassische schwarze Espandrillos, wĂŒrze das ganze mit etwas Schmuck und los geht’s. In letzter Zeit trage ich meist eine Kombi aus silbernem und rosĂ©-goldenem Schmuck, das passt einfach klasse zusammen und noch dazu zum Sommer-Teint. 

Und wo ich nun schon von Schmuck spreche, sind Uhren nie weit. Wie ihr vielleicht noch dunkel im GedĂ€chtnis habt, habe ich euch zur Fashion Week in Berlin eine Uhr auf Instagram gezeigt. NĂ€mlich ein Modell der Marke Elixa, die in der Instyle Lounge, wo sich Marken und Blogger in tollem Ambiente austauschen und gegenseitig inspirieren konnten, einen tollen Stand hatten. Ihr könnt euch sicher denken, dass ich ganz aus dem HĂ€uschen war, als mich vor ein paar Tagen ein Paket mit dieser hĂŒbschen Uhr erreicht hat. 

Meine Lieben, jetzt wĂŒnsche ich euch einen schönen Montag und eine tolle neue Woche. Bis bald wieder hier auf Passion Hearts!
xx Feli

Top/Top: Indigo Collection by AG*
Shorts/Shorts: Levi’s Vintage (similar here)
Sunglasses/Sonnenbrille: Ray Ban
Watch/Uhr: Elixa*
Bangles/Armreifen: Pandora* (here and here)
Shoes/Schuhe: Pavement

Shop my look:

AD/WERBUNG: This post contains affiliate links. I receive a provision by sales from the links however the price itself  dosn’t change for you. The items marked with * were sponsored by the brands named./Der Beitrag enthĂ€lt Affiliate Links. Bei einem Kauf ĂŒber einen Affiliate Link, erhalte ich eine Provision. Der Kaufpreis selbst verĂ€ndert sich fĂŒr euch dadurch nicht. Die mit * markierten Produkte wurden mir von den genannten Marken kostenlos zur VerfĂŒgung gestellt.

Fashion

FASHION WEEK LOOK 3

Hello everyone, here it is: the third and final outfit I was wearing during Berln fashion week. And it is a combo of my new Blauer USA leather jacket I showed you some days ago already, the AG Phoebe mom jeans, a silk blouse with little stars all over and the usual suspects: Superga sneakers, the PS11 and my Pandora rings. After rushing from one appointment to the next one this was the only outfit that made sense as it is comfortable and fashionable at once. And the best is that I love each single piece I was wearing that day. They all have the potential to be my favourites for a long long time and some already are. I could wear my new jeans every day since I received them.

By the way tonight we will be at the Mizu Onsen-Spa Opening at Bachmair Weissach Hotel in Tegernsee. I will take you with me via instgram stories and can’t wait to see the finally finished spa. Maybe I will also have the chance to show you the rest of the hotel very soon.

So better stay tuned and follow my instagram stories tonight!
xx Feli

 

Ein liebes Hallo an alle! Hier ist es: mein drittes Berlin Fashion Week Outfit. Ich habe noch einmal meine neue Blauer USA Lederjacke getragen. Dazu eine Mom-Jeans von AG, eine seidene Sternenbluse und dazu die ĂŒblichen verdĂ€chtigen, nĂ€mlich meine Ringe von Pandora, die PS11 und Supergas. Nachdem wir in Berlin eigentlich nur von Termin zu Termin gehetzt sind (ich möchte mich aber nicht beschweren, denn es hat einen riesen Spaß gemacht), war ein bequemes Outfit allerdings nicht zu vermeiden. Und weil alle Teile, die ich getragen habe das Potenzial haben, richtige Lieblingsteile zu werden – vorausgesetzt sie sind es nicht sowieso schon – konnte ich gar nicht anders, als alle zusammen zu tragen. Die tolle Mom-Jeans heißt ĂŒbrigens Phoebe und ich kann sie nur empfehlen, denn seitdem sie bei mir angekommen ist, wĂŒrde ich sie am liebsten nicht mehr ausziehen.

Heute Abend geht es fĂŒr uns ĂŒbrigens zum Mizu Onsen-Spa Opening des Bachmair Weissach Hotels in Tegernsee. Ich nehme euch via Instagram Stories mit und kann es kaum erwarten zu sehen, wie das Spa aussieht. Und vielleicht zeige ich euch schon bald den Rest des Hotels.

Also schaut bald wieder hier vorbei und vergesst nicht, mich heute Abend auf Instagram zu begleiten!
xx Feli

Jacket/Jacke: Blauer USA*
Blouse/Bluse: Birgitte Herskind
Jeans/Jeans: AG
Bag/Tasche: Proenza Schouler
Rings/Ringe: Pandora
Sneaker/Sneaker: Superga

*sponsored by Blauer USA

Fashion

VOLANTS AND BLACK DENIM

Combining materials can be a difficult but also exciting challange. But I always say that as long as the materials are both organic you can hardly do anything wrong. Like in this case. Altought my blouse is made from a very soft and thin material and my pants are made from black thick denim both pieces match perfectly. It is the same with silk, linen, leather and of course cotton.

I love having different materials combined in one look and this one probably will be one of my favorites for spring. My Superga flatform sneakers give the whole look another touch of spring with the cool platform sole decorated with jute. Some fine golden jewellery adds a little glamour and ready is the look that is perfect for walking in the park or sitting in a café drinking a fresh lemonade.

How do you like that outfit? I am so curious to read your opinion in the comment section below!
xx Feli

 

Materialien in einem Outfit zu kombinieren kann eine schwierige, aber genauso aufregende Aufgabe sein. Ich sage immer, solange beide Materialien natĂŒrlicher Herkunft sind, kann man kaum etwas falsch machen. Wie in diesem Fall. Zwar ist der Stoff meiner Bluse leicht und hauchdĂŒnn und meine Hose aus festem Jeansstoff, trotzdem passt beides prima zusammen. Und das gleiche gilt in meinem Augen auch fĂŒr Seide, Leinen, Leder und natĂŒrlich Baumwolle. Ich liebe es verschiedene Materialien zu kombinieren, denn so kann man einem Outfit kinderleicht das gewisse Etwas verpassen.

Dieses Outfit wird vermutlich gerade deshalb zu einem meiner Lieblingslooks fĂŒr dieser Saison. Meine Superga Plateau Sneaker mit Verzierungen aus Jute an der Sohle verleihen dem Ganzen eine frĂŒhlingshafte Leichtigkeit und zarter goldener Schmuck die Brise Glamour. Schon ist das Outfit komplett und damit perfekt fĂŒr einen Spaziergang in unserem schönen Englischen Garten oder ein bisschen Sonne tanken bei einer frischen hausgemachten Limonade in einem der hĂŒbschen kleinen CafĂ©s in Schwabing oder Haidhausen.

Wie gefÀllt euch der Look denn? Ich bin ja so neugierig eure Meinung in den Kommentaren unten zu erfahren!
xx Feli

 

Blouse/Bluse: Esprit*
Jeans/Jeans:
 AG (similar here)
Necklaces/Halsketten: Flor Amazona (similar here)
Bag/Tasche: Mansur Gavriel
Sunglasses/Sonnenbrille: Ray Ban
Sneakers/Sneaker: Superga

Shop the look:

*sponsored by Esprit

Fashion

FAKE-SHEARLING COAT

 

Es ist wirklich bitter kalt hier in MĂŒnchen und so mild es auf den Fotos auch aussehen mag, glaubt mir, das war es nicht. Umso wichtiger ist es, sich warm genug zu kleiden und ich finde dann ist es manchmal gar nicht so einfach, noch den Bogen zu einem gelungenen Outfit zu schlagen. Dank der tolle Fake-Shearling Jacke, die ich mir von Lisa leihen durfte, und mit Lammfell gefĂŒtterten Winterboots von Diemme ist mir aber, so hoffe ich doch zumindest, genau das gelungen. Ich trage ĂŒbrigens eine ganz sĂŒĂŸe Bluse von Esprit, die so ein bisschen was von Ethno hat und mir in Kombi mit goldenem Schmuck besonders gut gefĂ€llt.

Mit diesem Outfit kann ich also der KÀlte trotzen und trotzdem geht der modische Aspekt nicht verloren und das gefÀllt mir!

Euch hoffe ich auch!
xx Feli

 

In the last days it was really freezing here in Munich although it might not look that cold in the pictures. But this means protection from the cold is even more important and sometimes I think it is not that easy to still be well wrapped in warm clothing but still stay stylish. Thank to this amazing fake shearling jacket I borrowed from my friend Lisa and my percectly warm lampskin lined Diemme boots I beleibed I managed that challenge pretty well. By the way I was wearing a cute Esprit blouse with a touch of ethno that is a perfect match with the golden jewellery.

I felt very well protected and still comfortable in that outfit and hope also you like it

Have a happy Friday!
xx Feli

 

 

Fake shearling jacket/Fake-Lammfelljacke: Zara (similar here)
Blouse/Bluse: Esprit* (similar here)
Pants/Hose: AG
Sunglasses/Sonnenbrille: Ray Ban
Boots/Stiefel: Diemme (similar here)
Necklaces/Ketten: Flor Amazona
Rings/Ringe: Sueños Jewellery
Bag/Tasche: Proenza Schouler
Watch/Uhr: Cluse

 

 

*sponsored by Esprit