Browsing Category

Travel

Fashion Travel

POLLENÇA TOWN

dsc_0314

 

As I promised there are a couple of posts from our holidays to Mallorca waiting for you and this is the next one. In the second week of you holidays we went to Pollença to see their weekly food market and have a walk through this beautiful town. It was a bit cloudy and therefore not too hot which was perfect for that day. Therefore I was wearing these blue mom jeans from Pull & Bear with eyelets all over, a simple black silk top, my new black Esprit denim jacket and Adidas slippers. I very much loved the narrow little streets of Pollença and can’t wait to go back to Mallorca as soon as possible and see even more of that beautiful island.

Stay tuned and check out the other posts about our trip that are coming soon!
xx Feli

 

Wie versprochen, möchte ich euch nach und nach ein bisschen was von unserem Urlaub auf Mallorca zeigen und mache heute mit diesem Post weiter. In unserer zweiten Woche auf der Insel haben wir den Ort Pollença besucht, weil es dort jeden Sonntag einen Wochenmarkt mit Leckereien aus der Umgebung und zugegebenermaßen auch viel Krimskrams gibt. Es war etwas bewölkt und nicht ganz so heiß und damit gerade perfekt für unseren Ausflug. Ich habe also eine blaue Mom-Jeans von Pull & Bear mit ganz vielen Lochnieten an den Seiten angezogen, zusammen mit einen dünnen Seidentop, meiner neuen schwarzen Jeansjacke von Esprit und dem super bequemen Klassiker – meinen Adiletten. Besonders gut haben mir die süßen, engen Gassen der Altstadt gefallen und ich kann es kaum erwarten bald wieder nach Mallorca zu reisen und die Insel weiter zu erkunden. 

Schaut bald wieder hier auf dem Blog vorbei, es warten noch einige Outfits aus dem Urlaub auf euch!
xx Feli

 

dsc_0318 dsc_0359 dsc_0336 dsc_0377 dsc_0395 dsc_0354 dsc_0322 dsc_0403 dsc_0360 dsc_0435 dsc_0372 dsc_0378

 

Jacket/JackeEsprit* (similar here)
Top/Top: Zara (similar here)
Pants/Hose: Pull & Bear (similar here)
Slippers/Schlappen: Adidas
Watch/Uhr: Rosefield Watches
Sunglasses/SonnenbrilleRay Ban

 

 

*sponsored by Esprit

Lifestyle Travel

SUN PROTECTION PERFECTION

img_4102

 

Those of you who have been reading my blog for while yet probably know that I am not that “make-up and beauty products” kind of girl. Indeed I do use some products but not many more than mascara, day cream, foundation and an eyebrow pencil. But what I do care about is sun protection and I was more than happy when I received a box full of Maria Galland Paris’ sun protection and after sun products. It came just in time for our two weeks holidays on Mallorca. My skin is quite sensitiv when it comes to lotions and oils which it why I am always a bit sceptical when trying products I did not use before. But I love the Maria Galland Paris products. Both the sun blocker and après-soleil lotion are absorbed very quickly and are not very sticky. Furthermore the textures’ scent is refreshing but not too intense and therefore perfect for an everyday use. The après-soleil mask can be applied easily and just as the other two products smells very pleasently.

To make a long story short I just want to let you know that I can highly recommend all three products and wish you a lovely sunbath with Maria Galland while your next holidays!
xx from Mallorca! Feli

 

Diejenigen unter euch, die meinen Blog schon eine Weile verfolgen, haben sicherlich bemerkt, dass ich nicht gerade ein Faible für Make-Up und sonstige Beauty Produkte habe. Nichtsdestotrotz lege ich großen Wert auf den richtige Sonnenschutz und After-Sun-Pflege. Deshalb habe ich mich umso mehr gefreut, als gerade rechtzeitig für unseren Urlaub auf Mallorca ein Paket mit Sonnenpflegeprodukten aus dem Hause Maria Galland Paris eintraf. Meine Haut ist etwas zimperlich, wenn es um Cremes und Öle geht und deshalb bin ich immer etwas skeptisch, wenn ich etwas neues ausprobiere, was aus meiner täglichen Mascara, Tagescreme, Foundation, Augenbrauenstift-Routine fällt. Und doch muss ich sagen, dass ich sofort begeistert von den Maria Galland Produkten war. Sowohl die Sonnencreme, als auch die Après-Soleil Lotion ziehen schnell ein und hinterlassen kein klebriges Hautgefühl (was ich übrigens so gar nicht leiden kann). Sie riechen frisch, angenehm und nicht zu intensiv, sodass sie sich für den alltäglichen Gebrauch bestens eignen. Und auch die Après-Soleil Maske lässt sich sehr leicht auftragen und riecht ebenfalls angenehm frisch.

Um es auf den Punkt zu bringen: die drei Produkte haben mir den Urlaub nochmals versüßt und ich kann sie guten Gewissens allen von euch empfehlen, die noch keinen Sonnenpflege-Favoriten auserkoren haben. In diesem Sinne ein schönes Sonnenbad im nächsten Urlaub und ganz liebe Grüße von Mallorca!
xx Feli

 

img_4106 img_4143 img_4175 img_4165

Products sponsored by Maria Galland Paris

Fashion Travel

BEACH, PLEASE!

Bademode

 

1.Swimsuit/Badeanzug: Seafolly
2.Bikini/Bikini: Billabong Top & Panty
3.Slippers/Adiletten: Adidas
4.Swimsuit/Badeanzug: Roxy
5.Sunglasses/Sonnenbrille: Le Specs
6.Bikini/Bikini: Seafolly Top & Panty
7.Swimsuit/Badeanzug: Heine
8.Swimsuit/Badeanzug: Heine

 

Sometimes you just have to dream and today what I am dreaming about is white sand at a beach far far away with turqouise water and cool drinks all day long. And the only thing I want to wear is a bikini or swimsuit, slippers and sunnies and enjoy the warm breeze and smell the scent of the sea. I think I should start planning my holidays for this year very soon… And maybe some of the beauty little things you see above might join me on a trip to a lonely island somewhere near the equator. Do you have any favourite? Have a look at About You and check out their swimwear. I am sure you’ll catch yourselves thinking of summer just as I was.
xx Feli

 

Manchmal muss man einfach träumen und ich habe heute von einem weißen Sandstrand irgendwo ganz weit weg mit türkisem Wasser und kühlen Drinks (den gaaanzen Tag lang) geträumt. Und das Einzige was ich tragen möchte, ist ein Bikini oder Badenanzug, Schlappen und eine Sonnenbrille und dann möchte ich die warme Brise mit Salzwasserdurft genießen. Mir scheint, ich sollte langsam meinen Urlaub für dieses Jahr buchen… Vielleicht begleitet mich eines oder mehrere der hübschen Teile oben ja auf einen Trip auf eine einsame Insel irgendwo ganz in der Näde des Äquators. Ja das wär was! Habt ihr einen Favoriten? Und kennt ihr die Bademode von About you? Ich bin sicher, wenn ich anfangt euch durch den Shop zu klicken, dauert es nicht lange, bis ihr euch ebenfalls beim träumen von einem warmen und sonnigen Fleck auf dieser Erde ertappt.
xx Feli

 

 

SPECIAL THANKS TO About You!

Lifestyle Travel

CITY TRIP: PRAGUE

IMG_8256

 

It took me a while but finally here it is: my post about our city trip to Prague. We really had a great time there staying at an airbnb flat with two floors, three terraces and an amazing view over the city, great food and a lot of sightseeing. And now please join me on a little journey through our days in Czech Republic’s beautiful capital!

xx Feli

 

Es hat ein wenig gedauert, aber hier ist er nun endlich: mein Post über unseren Städtetrip nach Prag. Wie hatten eine wirklich schöne Zeit dort, sind in einer tollen zweistöckigen airbnb Wohnung mit drei Terassen und einen traumhaften Blick über die ganze Stadt untergekommen, haben unglaublich lecker gegessen und eine ganze Menge Sightseeing gemacht. Aber jetzt folgt mir doch einfach auf eine kleine Reise durch unsere Tage in Tschechiens wunderschöner Hauptstadt!

xx Feli

 

IMG_8215

Oldtimers as sightseeing vehicles everywhere…

 

IMG_8237

Great architecture…

 

IMG_8253

The view from Charles Bridge…

 

IMG_2476

Amazing coffee, lemonade and cheesecake at cafe Da Capo…

 

IMG_2475

Da Capo’s interior…

 

IMG_2474

Da Capo’s interior…

 

IMG_2478

And all that cake! Mhhh…

 

IMG_2473

And a little more of Da Capo’s interior…

 

IMG_8300

Different teas at a little market…

 

IMG_8248

Charles Bridge

 

IMG_8322

Architecture

 

IMG_8240

More architecture

 

IMG_8358

Sunset…

 

IMG_8260

The best breakfast we had in Prague was at Café Café…

 

 

IMG_8279

Café Café cakes…

 

IMG_8278

Café Café’s beautiful bar…

 

IMG_8276

 

IMG_8281
 

IMG_8272

We just couldn’t resist all this delicious food… Thank you Café Café for indulging us…

 

IMG_8263

 

IMG_8275
 

IMG_8277

Café Café’s homemade marmelade…

 

IMG_8283

 

IMG_8315
 

IMG_8349

Cathedral of Saint Vitus

 

IMG_8344

 

IMG_8323

Kürtőskalács…

 

IMG_2470

Prague ham…

 

IMG_8294
 

IMG_8406

Bread at Moje Kredenc

 

IMG_8405

Moje Kredenc’s pastries…

 

IMG_8407
 

IMG_8408

My favourite building in Prague!

 

Fashion Travel

Flowing Trench Coat

IMGP2478

 

Hi peeps, first I want to wish you a very happy Easter. I hope you had a nice weekend just like me. It feels like we ate all day long but with so much super delicious food it is really hard to resist. And as we do almost every year my family and I did a little trip. This year we visited the botanical garden in the Weste of Munich. Although spring just started there were already quite many blooming and it look super beautiful. It somehow felt like being on holiday with all the exotix plants like orchids and cacti.

My outfit was quite simple but I wanted to show you one of my spring essentials: this flowing trench coat in light nude. I love the thin fabric and smooth colour and I am really looking forward to be able to wear it more often again as it gets warmer day by day – well expect for today… It’s snowing in Munich and I really hope that it’s the last time this year.

Oh did you by the way know there will be the Glamour Club night in Thursday at Heart Munich? I will definately be there! So maybe see you there 😉
xx Feli

 

Hi Leute, erstmal frohe Ostern euch allen! Ich hoffe ihr hattet genau so ein schönes Osterwochenende wie ich. Bei uns ganz es jedenfalls gefühlt den ganzen Tag lang was zu essen, aber es ist ja auch schwierig bei all den Leckereien zu widerstehen. Meine Familie und ich haben, so wie wir es fast jedes Jahr machen, auch dieses Jahr wieder einen kleinen Ausflug unternommen. Es ging in den botanischen Garten im Münchner Westen. Obwohl der Frühling ja eigentlich gerade erst begonnen hat, haben doch schon erstaunlich viele Blumen geblüht und alles hat schon wunderschön ausgesehen. Und irgendwie hatte man gleich so ein Urlaubsfeeling durch all die Orchideen und Kakteen, die in den Gewächshäusern zu bestaunen waren.

Mit meinem Outfit wollte ich euch eines meiner Lieblings-Frühlingsteile zeigen: meinen fließenden Trenchcoat in ganz hellem sandfarben. Ich liebe einfach den dünnen schwingenden Stoff und die weiche Farbe und freue mich riesig drauf, ihn dank der wärmer werdenden Temperaturen jetzt auch bald wieder öfter tragen zu können. Naja zumindest hoffe ich, dass der Frühling wirklich bald endgültig bei uns ankommt, in München schneit es nämlich heute. Hoffentlich zum letzten Mal für dieses Jahr.

Wisst ihr übrigens, dass Glamour am Donnerstag eine Club Night in Heart im Herzen Münchens schmeißt? Ich werde auf jeden Fall dort sein und würde mich freuen euch auch zu treffen! Vielleicht also bis Donnerstag!
xx Feli

 

IMGP2419

 

IMGP2423

 

IMGP2420

 

IMGP2440

 

IMGP2451

 

IMGP2453

 

IMGP2483

 

IMGP2492

 

IMGP2496

 

IMGP2486

 

IMGP2488

 

IMGP2494

 

IMGP2485

 

IMGP2478

 

IMGP2481

 

IMGP2467

 

IMGP2415

 

IMGP2414

 

IMGP2409

 

IMGP2408

 

IMGP2405

 

IMGP2400

 

IMGP2398

 

IMGP2394

 

Coat/Mantel: H&M (similar here)
Sweater/Sweater& other stories (similar here)
Jeans/JeansH&M (similar here)
Shoes/SchuheZara (similar here)
Bag/TascheZara (similar here)
Scarf/SchalPull & Bear (similar here)
Fashion Travel

Eclipse Bar W Hotel Barcelona and my babyblue skirt

 

Hi everybody, I can’t believe there are only ten more days left of the ten weeks I spent in Barcelona. Time ran by so quickly especially because there is so much to discover in this amazing city. Last weekend we went to eclipse which is the bar on floor 26 of Barcelona’s famous W Hotel and the view from up there is incredible. If you at some point in your life come to Barcelona you should definately go up there to get some of their super delicious drinks. They are made of fresh juices, fresh fruit and therefore taste really good! And also the service up there is excellent.

And now a few sentences about my outfit of that night. I was wearing Zara allover and bought the skirt and shoes on sale here in Spain. It is really hard to resist the low prices of the spanish chains like Zara, Pull&Bear, Stradvarius and so on. I am always amazed about how easy it is to combine a look and paying less than 150€ for the whole outfit. I hope you like mine!
xx Feli

P.S.: If you like the blazer you should have a look at the link below. A quite similar is on sale right now!

 

Hola ihr Lieben, kaum zu glauben, dass von meinen zehn Wochen hier in Spanien gerade mal zehn Tage übrig sind. Die Zeit ist so schnell verrannt und das vor allem, weil es hier so viel zu entdecken gibt. Es wird also nie langweilig. Vergangenes Wochenende waren wir in der Bar eclipse die sich im 26. Stock des bekannten W Hotels befindet. Der Ausblick von dort oben ist unglaublich. Solltet ihr irgendwann in eurem Leben einmal die Möglichkeit haben, nach Barcelona zu reisen, solltet ihr euch diese Aussicht nicht entgehen lassen. Und die Drinks dort oben sind auch empfehlenswert, denn die werde aus frischen Säften und Obst gemacht und sind super lecker. Außerdem ist der Service in der Bar hervorragend und das ist wirklich ganz viel wert, wie ich finde.

Und jetzt ein bisschen was zu meinem Outfit. Ich habe von Kopf bis Fuß Zara getragen, vor allem weil ich es toll finde, wie günstig man sich hier in Spanien ein komplettes Outfit zusammen stellen kann. Einfach toll, wie man bei Ketten wie Zara, Pull&Bear und Co. sparen kann. Ich hoffe euch gefällt mein Look!
xx Feli

P.S.: Ein kleiner Tipp, falls euch der Blazer gefällt: Fast der gleiche ist aktuell bei Sheinside im Sale!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto (2)

 

 

barcelona-pictures-hotel-w-vela-barceloneta-beach_6830

 

Blazer/BlazerZara (similar here)
Top/Top: Zara (similar here)
Skirt/RockZara (similar here)
Shoes/SchuheZara (similar here)
Bag/Tasche: Zara (similar here)
Necklace/Halskette: H&M (similar here)
Rings/Ringe: from a little boutique in Barcelona (similar here and here)