Browsing Tag

AG Jeans

Fashion

OUTFIT: WINTER HIGH

ENG

Hi folks, some days ago I received a delivery from AG’s German pr agency and couldn’t be happier with what was inside. It was this lovely dress and although my wardrobe is fully equipped for really cold winter days I was able to wear this cute floral something – the AG Gia Dress – from the current collection AG without tights just together with a cozy chunky knit sweater. The weather here in Munich was too warm to be true and it felt rather like spring than beginning of January.

I am sure you remember AG from one of the previous posts but back then I did not tell you about their ready to wear collection so it is about time to do so now. The designs are perfect but what I appreciate most is the great quality. The collection ranges from tops and shirts to tanks and tees to sweaters and jackets and of course dresses and even jumpsuits.

As I said I am wearing a knitted sweater together with my new dress as well as chelsea boots from Dr Martens that I found on About You as well as the beautiful Maison Héroïne bag Tilda that I won in a advent raffle hosted by the brand itself. By the way, how do you like my new ear hoops? They were a Christmas gift from my sister and brother and I couldn’t love them more. They are timless and classic but still special and the total opposite of boring. Furthermore they are made 925 silver and gold plated and therefore will hopefully last for a long long time.

I linked you all products that are still available at the end of this blogpost and for those that were not available anymore I found you some similar ones. So just scroll down and enjoy shopping!
xx Feli

 

DE

Hi Leute, vor ein paar Tagen hat mich ein Päckchen der deutschen PR Agentur von AG erreicht und der Inhalt hat ein riesen Lächeln auf mein Gesicht gezaubert, denn es war dieses hübsche Blümchenkleid aus der aktuellen Kollektion von AG drin. Und dann konnte ich das Kleid Dank des Wetterhochs hier in München direkt tragen und das sogar ohne Strumpfhose und lediglich mit einem kuscheligen Grobstrickpulli. Draußen war es tatsächlich eher wie im Frühling als wie man die Temperaturen Anfang Januar erwarten würde.

Ihr kennt AG bestimmt noch aus einem meiner früheren Posts, jedoch habe ich euch noch nicht wirklich etwas von der Marke erzählt, abgesehen von deren tollen Denims. Die Design aus der Ready To Wear Kollektion sind einfach perfekt und was ich an AG am meisten zu schätzen weiß, ist die klasse Qualität. Die Kollektion umfasst alles von Tops und Shirts zu Sweatern und Jacken und natürlich Kleidern sowie sogar Jumpsuits.

Zu meinem Kleid trage ich wie gesagt einen Strickpulli, außerdem meine neuen Chelsea Boots von Dr Martens, die ich bei About You entdeckt habe, sowie die wunderschöne Maison Héroïne Tasche Tilda, die ich im Adventsgewinnspiel der Marke gewonnen habe. Übrigens, wie gefallen euch eigentlich meine neuen Ohrringe? Die waren ein Weihnachtsgeschenk von meinen Geschwistern und ich liebe sie über alles. Sie sind zeitlos und klassisch, zeitgleich aber speziell und das absolute Gegenteil von langweilig. Außerdem sind sie aus 925er Silber und vergoldet, was sie hoffentlich sehr langlebig macht. 

Ich habe euch übrigens alle Produkte aus diesem Post am Ende der Seite verlinkt bzw. wenn sie nicht mehr verfügbar waren, tolle Alternativen herausgesucht. Also scrollt direkt mal runter und habt viel Spaß beim Shoppen!
xx Feli

SHOP THE LOOK

Sweater/Pullover: Pull & Bear – similar here
Dress/Kleid: AG Jeans*
Bag/TascheMaison Héroïne
Boots/Stiefel: Dr Martens via About You*
Sunglasses/Sonnenbrille: KBL
Earrings/Ohrringe: PD Paola – on sale!

AD: This post contains affiliate links. I receive a provision by sales from the links however the price itself doesn’t change for you. The items marked with * were sponsored by the brands or shops named./WERBUNG: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Bei einem Kauf über einen Affiliate Link, erhalte ich eine Provision. Der Kaufpreis selbst verändert sich für euch dadurch nicht. Die mit * markierten Produkte wurden mir von den genannten Marken bzw. Shops kostenlos zur Verfügung gestellt.

 

Fashion

FASHION WEEK LOOK 1

 

We are back from Berlin and altough it was a very short trip I am sure it is an unforgettable one. Berlin treated us very well and we had an amazing time there meeting kind people, seeing beautiful fashion and geeting to know amazing brands. I will show you the outfits I have been wearing during fashion week here on Passion Hearts in the following days and am staring with this one today.

I really like fashion and of course fashion is art but in my personal closet you will never find fashion that cannot be worn in everyday life. And although fashion week is for seeing and being seeen and I am not into wearing crazy outfits just to attract photographers’ attention. This is why my fashion week outfits are still comfy and casual outfits that match my taste instead of just being extravagant to raise attention within the big pool of outfits for fashion week rather than being authentic.

So in my first outfit I am wearing a striped midi skirt and tank top together with furry slippers and my new leather jacket from Blauer USA. I received it just in time for fashion week and can’t even tell how much I love it. Blauer’s quality has always been convincing and this in my opinion is the reason for the continuing success of the brand. I am very pround for being able to work with it. My new jacket is made from very soft leather and has many beautiful details like quilted parts, several zippers and the typical Blauer patch on the shoulder. I love the biker style and am such a happy bunny this jacker joined my leather jacket collection. It by the way is on sale right now so if you are looking for a new jacket that combines style and quality visit www.blauer.it.

With some fine jewellery the outfit is complete and perfectly qualified for a long and exciting fashion week day. I can’t wait to show you the other two outfits I was wearing in the past week and let me tell you already that you will see this jacket again.

Stay tuned guys and have a happy weekend!
xx Feli

 

Wir sind zurück aus Berlin und auch wenn unser Trip sehr kurz war, wird er bestimmt unvergesslich bleiben. Berlin hat es wirklich gut mit uns gemeint und wir haben viele bekannte und neue Gesichter kennen gelernt, tolle Mod zu sehen bekommen und wunderbare Marken entdeckt. In den kommenden Tagen möchte ich euch die Outfits, die ich während der Fashion Week getragen habe zeigen und starte heute mit Nummer eins. 

Wie man vermuten kann, spielt für mich in meinem Leben Mode eine große Rolle und Mode ist für mich nicht nur Stoff, sondern Kunst. Nichtsdestotrotz wird man in meinem Kleiderschrank vergeblich nach etwas suchen, das sich zum Tragen im Alltag schlecht eignet. Und auch wenn die Fashion Weeks dieser Welt dafür bekannt sind, dass es dort um sehen und gesehen werden geht, bin ich kein Fan davon abgefahrene Outfits zusammen zu basteln, nur um die Aufmerksamkeit von Fotografen und Presse auf sich zu ziehen. Meine Outfits sind bequem und alltags-tauglich und vor allem meinem Geschmack entsprechend und ich verzichte liebend gerne auf wilde Kostüme, die zwar die Blicke auf sich ziehen, aber alles andere als authentisch sind. 

Mein erstes Outfit besteht also aus einem gestreiften Midi-Rock und Tanktop. Dazu trage ich Schlappen und meine neue Lederjacke. Die ist übrigens von Blauer USA und kam gerade noch rechtzeitig zur Modewoche an. Die Qualität der Mode von Blauer hat mich schon immer überzeugt und ist meiner Meinung nach auch der Grund für den kontinuierlichen Erfolg der Marke. Umso stolzer bin ich, dass ich zur Fashion Week mit Mode von Blauer USA ausgestattet wurde. Meine neue Lederjacke ist aus wunderbar weichem Leder und hat sehr hübsche Details, wie eine gesteppte Schulterpartie, viele Reißverschlüsse und den typischen Blauer Patch am Arm. Den Biker-Look mag ich unheimlich gerne und bin super happy, dass diese Jacke meine Lederjacken-Sammlung ergänzt. Übrigens: die Jacke ist gerade im Sale und solltet ihr auf der Suche nach einer neuen Jacke sein, dann lohnt sich ein Blick auf www.blauer.it definitiv.

Mit etwas Schmuck komplettiere ich das Outfit und schon steht mein Look für einen langen und aufregenden Fashion Week Tag. Und wie es mit meinem Outfits weiter geht, seht ihr in den kommenden Tagen hier auf Passion Hearts.

Also schaut wieder vorbei und habt jetzt erst einmal ein schönes Wochenende!
xx Feli

Jacket/Jacke: Blauer USA*
Tanktop/Tanktop: AG
Skirt/Rock: Mango
Bag/Tasche: Proenza Schouler
Rinngs and Bangles/Ringe und Armbänder: Pandora
Sunglasses/Sonnenbrille: Ray Ban
Slippers/Schlappen: Adidas

Shop my look:

*sponsored by Blauer USA

Fashion

ARCTIC PARKA

 

One piece that I owned a few year ago but sold it then again now found its way back to my closet. The Woolrich Arctic Parka. It is the only jacket I ever had that really keeps me warm no matter how cold it is outside. You might not see it at first sight but it is not the classic women’s Arctic Parka nor the luxury version. I chose to buy the men’s parka as I like my clothes to be a little oversized rather than too small and liked the buttons better than the ones on the women’s parka. It is a size XS and fits perfectly. Of course the parka is not a bargain but it is an investment piece that you can have for years or sell it at a reasonable price at any time. I am happy I decided to buy it as I have been wearing it almost every day since then. And you can wear it with almost everything which makes it that easy to combine. In these pictures I was wearing it very casually with a t-neck sweater, boyfriend jeans and sneakers.

I hope you like the result and wish you a very happy week!
xx Feli

 

Ein Teil, das ich vor einigen Jahres schon einmal besaß, dann aber wieder verkauft habe, hat wieder den Weg zurück in meinen Kleiderschrank gefunden. Der Arctic Parka von Woolrich. Er ist die einzige Jacke, die ich jemals hatte, die einen warm hält, egal wie frostig es draußen ist. Man sieht es vielleicht nicht auf den ersten Blick, aber ich habe mich weder für den klassischen Damen Arctic Parka noch die Luxury Version entschieden. Stattdessen fiel meine Wahl auf das Herrenmodell. Mir gefällt der leicht oversize-ige Schnitt und die Knöpfe in Hornoptik einfach besser und Grüße XS passt mir perfekt. Klar, der Arctic Parka ist kein Schnäppchen. Dafür aber eine lohnende Investition, denn entweder man hat ihn viele Jahre, kann ich aber andernfalls auch jederzeit wieder für einen fairen Preis verkaufen. Ich bin froh, dass ich ihn mir geleistet hab, denn bei den eisigen Temperaturen, die hier in den letzten Wochen geherrscht haben, habe ich ihn nahezu jeden Tag getragen. Und er passt über fast jedes Outfit, deshalb er wirklich easy zu kombinieren ist. Auf den Bildern trage ich ihn sehr leger zusammen mit einem Rollkragenpulli, einer Boyfriend-Jeans und Sneakers.

Ich hoffe euch gefällt die Kombi und wünsche euch eine schöne Woche!
xx Feli

 

 

Parka/ParkaWoolrich John Rich & Bros.
Sweater/Sweater: Adrienne Vittadini (similar here)
Pants/Hose: AG
Sunglasses/Sonnenbrille: Ray Ban
Sneakers/Sneaker: Adidas
Bag/Tasche: Proenza Schouler

 

Fashion

LOGOMANIA

dsc_0158

 

Hallo ihr Lieben, das vergangene Wochenende hat wirklich alles gegeben, was gutes Wetter im Herbst anbelangt. Die Mäntel könnten also doch nochmal im Schrank bleiben. Dafür habe ich meine neue Jeansjacke, zusammen mit einem meiner Lieblingsshirts und meinen aktuell liebsten Sneaker herausgeholt und bin mit meiner Familie Minigolf spielen gegangen. Das Shirt habe ich vor vielen vielen Jahren mal am Flohmarkt erstanden und es ist mir seither ein sehr treuer Begleiter. Und gerade jetzt wo die “Logomania” einmal wieder um sich schlägt, hole ich es besonders gerne aus dem Schrank. Schließlich braucht es dann nicht mehr viel drum herum und das Outfit steht blitzschnell.

Ich mag den Herbst ja schon irgendwie recht gerne. Schließlich ist es die beste Zeit für Lederjacken, Trenchcoats und Jeansjacken. Alle drei Klassiker sind aus meinem Schrank wirklich nicht wegzudenken und ich freue mich, dass ich sie endlich wieder einmal herausholen kann.

Einen guten Start in die neue Woche!
xx Feli

 

Hey folks, the past weekend was the perfect golden autumn weekend. The sun was shining and the thick winter coats stayed in the closet for some more days. This is why I put on my new denim jacket, together with one of my favorite shirts and my personal must-have sneakers for the season for having some mini golf fun with my family. The shirt I am wearing is really old and I bought it at a fleamarket several years ago. But now that “logomania” is all over the fashion world I needed to get it out for a walk again. Outfits are just super easy with this shirt as you do not need any further eyecatchers and are perfectly dressed in a second.

I have to admit that altough I miss summer I also like autumn a lot. It is the perfect season for leather jackets, trenchcoats and denim jackets. Classics that must not be missing in my closet and I am happy to have to opportunity to finally wear them again.

Have a lovely week guys!
xx Feli

 

dsc_0147 dsc_0093dsc_0232dsc_0217dsc_0194 dsc_0072 dsc_0225 dsc_0229 dsc_0077 dsc_0112 dsc_0041 dsc_0187

 

Jacket/Jacke: 7 for all mankind (similar here)
T-Shirt/T-Shirt: Vintage (similar here)
Mom jeans/Mom Jeans: AG (similar here)
Sneakers/Sneakers: Vans
Watch/Uhr: Cluse
Bag/Tasche: A.P.C.
Sunglasses/Sonnenbrille: Ray Ban

Fashion

CONTRASTS

_DSC0023

 

The blue denim story continues… I really just can’t get enough and there are still so many options how to wear it. For today’s post I decided to combine blue denim with black/grey denim and my rough Dr. Martens. I love how the boots contrast with the delicate blossoms on the trees and can’t wait for more sunny days of spring like that one when we shot three oufits in a row without having to change in the car with the heating on and lambskin boots on out feet.

So stay tuned guys – I am sure there is much more to come!
xx Feli

 

Und so geht die Blue Denim Story weiter… Ich kriege einfach nicht genug davon und es gibt noch etliche Kombis, die ich euch gerne zeigen möchte. Für den heutigen Post habe ich eine blaue Jeansbluse mit einer schwarz-grauen Jeans kombiniert und dazu meine derben Dr. Martens getragen. Ich liebe einfach den Kontrast zwischen den Boots und den zarten Blüten der Bäume und kann die hoffentlich vielen kommenden sonnigen Frühlingstage gar nicht mehr erwarten, denn ich habe die Nase voll vom Umziehen mit Lammfellboots an den Füßen und voll aufgedrehter Autoheizung. 

Schaut also bald wieder vorbei Leute – es kommt noch einiges!
xx Feli

 

_DSC0017

 

_DSC9997

 

_DSC0079

 

_DSC0116

 

_DSC9974

 

_DSC0036

 

_DSC0030

 

_DSC0102

 

_DSC0120

 

_DSC9977

 

_DSC0007

 

Denim shirt/Jeansbluse: 7 for all mankind (similar here)
Pants/Hose: AG Jeans (similar here)
Bangle/Armreif: Tiffany & Co. (similar here and here)
Bracelet/Armband: Shaper of things
Boots/Stiefel: Dr. Martens (same here)
Bag/Tasche: Proenza Schouler (similar here)
Sunglasses/Sonnenbrille: KBL (similar here)

 

 

 

 

Photos by Lisa Sbld

Fashion

START OF SPRING

_DSC9638

 

Sunday was the first real day of spring in Munich and my friend Lisa and I decided to use the great weather to go on a little shooting tour. And these are the first photos of that day. I was wearing a comfy jersey dress, denim jacket and Converse sneakers and added some golden jewellery. And as the sun was shining all day long I was able to wear my new KBL sunglasses. KBL is a New York based eyewear brand you should definitely check out in case you do not know it yet. Their wide range of frames and lenses is impressive and besides their sunglasses collection they also offer  amazing prescription glasses.
xx Feli

 

Am Sonntag war hier in München der erste richtige Frühlingstag und da haben Lisa und ich gleich die Gelegenheit beim Schopf gepackt, uns die Kamera geschnappt und eine kleine Shootingtour gestartet. Und hier zeige ich euch schon die ersten Fotos davon. Ich habe mein super beqeuemes Jerseymidikleid, eine Jeansjacke, Converse Sneakers und goldenen Schmuck getragen. Und bei dem Traumwetter durfte meine neue KBL Sonnenbrille nicht fehlen. KBL ist ein New Yorker Brillenlabel, das ihr auf jeden Fall auf dem Schirm haben solltet, wenn ich genauso Sonnenbrillen-verrückt seid, wie ich. Die Auswahl an verschiedenen Rahmen und Gläsern ist riesig und auch die Korrekturbrillen-Kollektion wunderschön.
xx Feli

 

_DSC9628

 

DSC9580-1024x683

 

_DSC9641

 

_DSC9574

 

_DSC9583

 

_DSC9619

 

_DSC9581

 

_DSC9594

 

_DSC9552

 

_DSC9631

 

Denim jacket/Jeansjacke: AG Jeans (similar here)
Dress/Kleid: Zara (similar here)
Jewellery/Schmuck: Luilu Jewellery (similar here and here)
Sneakers/Sneakers: Converse (same here)
Bag/Tasche: Chloé (similar here)
Sunglasses/Sonnenbrille: KBL (similar here)

 

 

 

 

SPECIAL THANKS TO KBL and x.o.x.o. communications

Photos by Lisa Sbld