Browsing Tag

Weekday

Fashion

KNIT COAT & DESTROYED DENIM

dsc_0069

 

There is one combination in fashion I cannot get enough from and that is knit and denim. And with today’s post I am showing you two of my latest favourites – a knitted coat from Mango and destroyed boyfriend jeans from AG. Although this is one of the most relaxed outfits it also is one of my favourite ones. It is nothing special but still something that s perfect for every day life and you could still replace the sneakers by heels and the outfit is fine for dinner or going out. By the way I was trying to resist buying the hexagonal shaped Ray Ban sunglasses but when I tried them on in Spain and me as well as my boyfriend immediately loved them I searched for them all over the internet and compared prices until I found the exact same pair I was trying on when we were on holiday for the best price. I hope you like this outfit just as much as I do and I’d be happy to read your opinion on the comment section below.

Enjoy the weekend!
xx Feli

 

Es gibt diese eine Kombi in der Mode, von der ich nie genug bekommen – Strick und Denim. Und im heutigen Post habe ich zwei meiner aktuellen absoluten Lieblingsteile zu einem Outfit kombiniert, das vielleicht nichts weltbewegend besonderes ist, aber doch eines meiner Favoriten. Ich trage einen Strickmantel von Mango und meine heiß geliebte Boyfriend Jeans von AG. Damit ist das Outfit genau das richtige für den Alltag und wenn man die Sneaker durch Pumps ersetzt, eignet sich der Look dennoch für ein Abendessen oder zum Ausgehen. Ich habe übrigens wirklich versucht dieser tollen Sonnenbrille mit hexagonal beformten Gläsern von Ray Ban zu widerstehen, nachdem ich sie in Spanien anprobiert habe. Weil sie aber nicht nur mir, sondern auch meine Schatz so gut gefallen hat, hat sie mir keine Ruhe gelassen und ich hab das Internet nach genau der Glasfärbung durchforstet und gefühlt Ewigkeiten Preise verglichen, bis ich sie dann endlich im Warenkorb hatte. Ich hoffe euch gefällt mein Outfit genauso gut wie mir und ich würde mich außerdem freuen, eure Meinung dazu in den Kommentaren unten zu lesen.

Habt eine schönes Wochenende!
xx Feli

 

dsc_0023_1dsc_0039 dsc_0087 dsc_0062 dsc_0110 dsc_0138 dsc_0048 dsc_0105 dsc_0021 dsc_0045 dsc_0005 dsc_0102 dsc_0041_1 dsc_0008

 

Knit coat/Strickmantel: Mango (similar here)
Shirt/Shirt: Weekday (similar here)
Boyfriend jeans/Boyfriend Jeans: AG (similar here)
Sneakers/Sneakers: Vans
Watch/Uhr: Cluse
Bag/Tasche: Prozena Schouler
Sunglasses/Sonnenbrille: Ray Ban

 

Fashion

Ray Ban Round

L1008835

 

My friends are aware of this already but still I sometimes try to deny: I absolutely love sunglasses and could buy a new pair every day. However of course I can’t. You can never have enough shades but you never have enough money to buy all those you like. But I just could not resist and although it is winter in Germany right now I got me these Ray Ban Round Metal sunnies with golden frames and classic green lenses. And they immediately became my kind of every day all day favourites. By the way I went to optician Fielmann and was impressed by their perfect consulting. Although their prices are a little higher than those online shops offer I enjoyed this shopping experience a lot and will definately purchase there again.

What do you think about my outfit and new shades?
Happy weekend everyone!
xx Feli

 

Meine Freunde wissen längst Bescheid und trotzdem versuche ich es immer wieder zu leugnen: Ich liebe Sonnenbrillen und könnte glatt jeden Tag eine neue kaufen. Natürlich kann ich das nicht – man kann nie genügend Sonnenbrillen haben, aber man hat auch nie genügend Geld um all die zu kaufen, die einem gefallen. Und ich konnte trotzdem nicht widerstehen und habe mir (ja ich weiß es ist Winter) dieses runde Modell mit goldenem Rahmen und klassischen grünen Gläsern von Ray Ban gegönnt. Kaum einmal getragen, wurde diese Brille mein Alltags-Favorit. Ich habe sie übrigens bei Fielmann gekauft und war von der Beratung wirklich begeistert. Der Werbung möchte man ja immer so ungern glauben, jedoch werde ich auch in Zukunft, wenn ich einmal wieder nach einer Sonnenbrille suche, zuerst dort nachfragen.

Was haltet ihr von meinem Outfit und selbstverständlich von der Brille?
Einen schönes Wochenende allerseits!
xx Feli

 

L1008782

L1008857

L1008795

L1008794

Präsentation1

L1008869

L1008849

L1008882

L1008789

L1008837

L1008866

L1008885

 

Denim jacket/Jeansjacke: AG Jeans (similar here)
Cardigan/Cardigan: Weekday (similar here)
Dress/Kleid: Zara (similar here)
Jeans/Jeans: AG Jeans (similar here)
Sneakers/Sneakers: Adidas (same here)
Bag/Tasche: Proenza Schouler (similar here)
Sunglasses/Sonnenbrille: Ray Ban (same here)

 

 

 

 

Pictures by MAX+ONE
THANK YOU!

Fashion

White dungarees

 

We all know these trends that were part of our childhood and at a certain point come back just like boomerangs. One of those are dungarees. I still remember wearing them in kindergarten not being able to open the buttons. So when dugarees gained more popularity again lately, it was just like a flashback. Seeing them in so many collections again motivated me to find my perfect dungarees no matter how long I had to search for them. And I tried many but none of them met my expectations. Either colour or cut did not satisfy me and when I almost had given up The Finn, AG’s dugarees style, caught my attention. The perfect level of used look and smooth denim just were what I was looking for. And as I was looking for some rather special dungarees also the colour convinced me that these were my perfect ones!
What I love most about dungarees is their comfort and how easily you are dressed. No matter if you want to wear a tanktop, longsleeve, blouse or sweater, sneakers or heels – with these pants you hardly ever have to think a lot about “what am i going to wear?”.
For today’s outfit I chose a super casual any comfy daytime look with my fabourite Nikes and my Stella McCartney Fallabella.
I hope you like it and in case you did not find your perfect dungarees check out the links and box below!
xx Feli

 

Kennen wir nicht alle diese Trends, die unsere Kindheit geprägt haben und die an einem gewissen Punkt im Leben wieder auftauchen?! Einer dieser Trends sind für mich Latzhosen. Ich erinnere mich noch unglaublich gut daran, wie schwer es mir als Kind gefallen ist diese umständlichen Latzhosenknöpfe aufzukriegen (ja, ich weiß jetzt auch, dass es wirklich nicht schwer ist). Als Latzhosen nun in der letzten Zeit wieder so sehr an Beliebtheit gewonnen haben, hat mich irgendwie die Nostalgie gepackt und ich habe angefangen nach meiner perfekten Latzhose zu suchen. Vier Hände würden nicht reiche,n um abzuzählen, wie viele verschiedene Latzhosen ich anprobiert und wieder weggehängt habe. Es war einfach nie die passende dabei, entweder hat mich die Farbe oder der Schnitt nicht überzeugt. Und dann habe ich das Modell The Finn von AG entdeckt. Gerade kaputt genug und aus angenehm weichem Denim – ich war gleich verliebt. Und nachdem ich nach einer recht ausgefallenen Latzhose gesucht habe, die sich von den vielen anderen unterscheidet, ist die Farbe weiß genau das richtige gewesen.
Was ich an Latzhosen am liebsten mag, ist, dass sie so unglaublich bequem sind und man, kaum hat man die Hose an, automatisch angezogen ist. Und egal ob mit T-Shirt, Tanktop, Bluse oder Pulli, Sneakers oder High Heels – wenn man eine Latzhose anzieht, muss man nicht lang überlegen was man anziehen soll.
Das erste Latzhosen-Outfit, das ich euch heute zeige, ist ein gemütlicher Alltagslook mit meinen Lieblings-Nikes und meiner Stella McCartney Tasche.
Ich hoffe euch gefällt es und solltet ihr die für euch perfekte Latzhose noch immer suchen, klickt doch mal auf die Links und in die Box unten!
xx Feli

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Shirt/ShirtWeekday (similar here)
Dungarees/LatzhoseAG (same here)
Bag/TascheStella McCartney (similar here)
Shoes/Schuhe: Nike (similar here)
Necklace/Halskette: Mint (similar here)

 
 

Fashion

Greys and Nudes

 

Hi guys, I am back from Southside Festival and we really had a great time there. Unfortunately (altough the weather was sunny every single day) I have a bald cold now. I guess it is due to the quite cold nights… I am glad I still had these pictues from a shooting to prepare a new outfit post for you.  I fell in love with the combination of tones of nude and grey and I really hope you like it too.
Did I already tell you about my plans for summer? In only three weeks I will fly to Barcelona to do a ten weeks internship there. After my semester abroad in Madrid I am really looking forward to going to Spain again. I love the Spanisch people, the climate there, the food and of course I can’t wait to go to the beach! I have been to Barcelona for only one day before and therefore was not able to see that much of the city but many told me about its beauty and so I am excited what I am going to experience there!
I will also try to meet some of my friends from Madrid. For example María which runs a blog, too. It is called dos tacones para mi armario and you can find it here!!
More about my trip and a new post soon!
xx Feli

 

Hi Leute, seit gestern bin ich vom Southside Festival zurück und es war wirklich toll dort! Leider, leider habe ich jetzt eine böse Erkältung und liege seit gestern nur im Bett rum… Zwar hat die Sonne jeden Tag ihr Bestes gegeben, aber nachts wurde es trotzdem sehr frisch und genau das wurde mir wohl zum Verhängnis. Zum Glück hatte ich noch diese Fotos von einem Shooting und deshalb einen neuen Outfitpost für euch! Ich habe mich in die Kombi aus Grau- und Beige-Tönen verliebt! Gefällt sie euch auch so gut wie mir?
Habe ich euch eigentlich schon von meinen Plänen für den Sommer erzählt? In nur drei Wochen fliege ich nach Barcelona um dort ein zehnwöchiges Praktikum zu absolvieren. Nach der tollen Zeit während des Auslandssemesters in Madrid freue ich mich jetzt riesig wieder nach Spanien zu reisen. Nicht nur das Klima, das Essen und die Spanier selbst sind einfach klasse, sondern auch auf den Strand freue ich mich natürlich sehr! Bisher war ich erst einen Tag in Barcelona und habe dementsprechend wenig von der Stadt gesehen, Dank der vielen Erzählungen von der Schönheit dieser Stadt, hat mich aber die Vorfreude schon gepackt und ich bin sehr gespannt drauf, was ich dort alles Tolles erleben werde!
Aber noch ein Grund für meine Freude ist, dass ich gute Freude aus Madrid wieder treffen werde! Unter anderem María vom Blog dos tacones para mi armario! Kennt ihr ihren Blog schon? Falls nicht, wird’s Zeit mal hier vorbei zu schauen!
Mehr über Pläne für meine Reise und einen neuen Post gibt es bald!
xx Feli

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Shirt/BluseTopshop (similar here)
Coat/Mantel: Weekday (similar here)
Shorts/Shorts: Zara (similar here)
Shoes/Schuhe: Zara (similar here)
Bag/Tasche: Zara (similar here)
Necklace/HalsketteTiffany&Co. (similar here)
Sunglasses/Sonnenbrille: Bijou Brigitte (similar here)