Browsing Tag

Sponsored

Fashion

GLENCHECK LOVE w/ OUI

There are brands that I have known and loved for a very long time but that I have never ever imaged to one day collaborate with. One of these brands is Oui – a fashion brand from Munich. Every piece is designed here in my hometown and maybe this is also one of the aspects that make me like the brand so much.

Sometimes dreams come true though and this is why I am able to show you two pieces from Oui’s fall winter collection today that I wouldn’t want to miss in my closet anymore. One is a knitted sweater with zip details and turtleneck. It is not only looking great but one of the most comfy things I have ever worn. And then there is this long glencheck coat that I couldn’t be happier about. It is everything that I could wish for: the pattern is amazing, the quality perfect and it fits like a glove.

On Sunday the first Passion Hearts advent calendar door will be opened and I am still busy with preparing everything for you. And behind one of the doors you will find a Oui piece so stay tuned folks!

Have a great Friday and weekend!
xx Feli

 

Es gibt diese Marken, die ich schon seit langem kenne und liebe, mit welchen ich mir allerdings im Leben keine Zusammenarbeit hätte erträumen lassen. Eine dieser Marken ist Oui – ein Fashion Label aus München. Jedes Teil wird hier in München entworfen und vielleicht rührt auch daher meine Verbundenheit zur Marke.

Wie das Leben jedenfalls manchmal so spielt, gehen einige Träume dann doch in Erfüllung und das ist der Grund, warum ich euch heute zeigen kann, welchen Look ich mit zwei Teilen aus der Herbst Winter Kollektion von Oui zusammengestellt habe. Dabei handelt es sich um einen Strickpulli mit Reißverschluss und Stehkragen in einem zarten Hellgrau, der wohl eines der gemütlichsten Teile ist, die je meinen Kleiderschrank gewohnt haben. Das andere Teil ist ein Traum von einem Mantel: Er hat das perfekte Muster, ist unheimlich hochwertig gearbeitet und sitzt noch dazu wie angegossen. Besser geht’s wohl nicht!

Übrigens bin ich in den letzten Tagen sehr beschäftigt gewesen, was man wohl auch in meiner leichten Instagram-Detox-Kur erkennen konnte, denn Sonntag öffne ich für euch das erste Türchen des Passion Hearts Adventskalenders. Übrigens versteckt sich hinter einem der Türchen auch ein Gewinn von Oui. Ihr könnt also gespannt sein!

Jetzt wünsche ich euch aber erst einmal einen schönen Freitag und guten Start ins Wochenende.
xx Feli

Shop the look:

Glencheck coat/KaromantelOui*
Sweater/PulloverOui*
Signet Ring/Siegelring
: Goldschmiede Moulin
Lipstick/Lippenstift: Laura Mercier*
Pants/HoseWood Wood
Bag/Tasche: Proenza Schouler
Boots/Stiefel: Topshop

AD/WERBUNG: This post contains affiliate links. I receive a provision by sales from the links however the price itself doesn’t change for you. The items marked with * were sponsored by the brands or shops named./Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Bei einem Kauf über einen Affiliate Link, erhalte ich eine Provision. Der Kaufpreis selbst verändert sich für euch dadurch nicht. Die mit * markierten Produkte wurden mir von den genannten Marken bzw. Shops kostenlos zur Verfügung gestellt.

Allgemein Fashion

BLACK FRIDAY W/ DANIEL WELLINGTON

Hi everyone, in 21st century time is becoming a more and more limited resource. Our friends and families never get enough time to spend with us and the very high involvement in social media and our mobile phones is even worse. This is why we should all improve our time management and what helps better than the classic gadget that lately is more used as pretty accessory than what actually it is made for – a watch.

Black Friday is there and again time is running and we are under pressure again to get the best deals before it ends again. And this is also one of the reasons I want to promote a very special deal today. It is about Daniel Wellington’s BLACK WEEKEND SPECIAL which I am sure will excite all of you.

And this is the deal:

*Timing: 23.11.-27.11.17
*With each ordered watch you will get a FREE bracelet to change
*You will get 25% on the Dapper Collektion and also here you will receive a FREE bracelet
*ADDITIONALLY you get 15% with the code PASSION HEARTS, which you will even get on the discounted price

Isn’t this a deal that really is worth it? I am sure you will find the perfect watch for you as will. I chose a CLASSIC PETITE in 28mm in silver with black dial and a CLASSIC ST MAWES in 36mm in silver with ivory dial. Maybe this is a little inspiration for you.

Now enjoy shopping, everyone! And don’t forget to use code PASSIONHEARTS for another 15% on your order. By the wear, you know, Xmas is near. Maybe you have someone special who should receive a special gift this year. A watch is always a great idea!

Happy BLACK WEEKEND!
xx Feli

 

Im 21. Jahrhundert ist vielen schnelllebiger geworden. Vor allem das Internet und die neue Technik nehmen immer mehr Zeit in Anspruch, als es noch vor wenigen Jahren war. Dabei ist Zeit etwas so wertvolles. Umso sorgfältiger sollten wir damit umgehen. Ich selbst, als Bloggerin weiß, von was ich spreche. Viel Zeit meines aktuellen Alltags verbringe ich am PC oder Handy und da kommen Familie und Freunde oft zu kurz. „Nur noch schnell was hochladen…“ ist etwas, was das Umfeld von Personen, die sich für den gleichen Job entschieden haben, wahrscheinlich nahezu täglich hören.

Es gilt also die wenige wirklich freie Zeit mit größter Sorgfalt einzuteilen und ein kleiner Begleiter, der nach und nach immer mehr zu einem rein modischen Accessoire geworden ist, verdient, wie ich finde, wieder deutlich mehr Aufmerksamkeit: die Uhr.

Auch die kommenden Tage sind für viele geprägt von Zeitdruck, denn der Black Friday und Cyber Monday stehen ist Haus. In den vergangenen Jahren sind diese beiden Termine auch hier in Deutschland immer bekannter und beliebter geworden und an jeder Ecke wird mit den besten Rabatten geworben. Schnell noch die richtige Größe oder Farbe oder das gewünschte Modell ergattern, steht bei vielen ganz oben auf der Liste und schon gerät man in Stress.

Auch ich möchte ich euch eine Black Friday Aktion vorstellen, die aber alles andere als stressig ablaufen kann und bei der ihr mehr spart, als ihr euch in diesem Moment noch erträumen lasst. Es geht um die tollen Uhren von Daniel Wellington – die kleinen Dinger, die uns so einfach helfen können, unser Zeitmanagement ein wenig zu verbessern und damit endlich wieder weniger schnell unter Zeitdruck zu geraten.

Das BLACK WEEKEND SPECIAL von Daniel Wellington sieht folgendermaßen aus:

*Die Aktion läuft vom 23.11.-27.11.17
*Zu jeder bestellten Uhr gibt es ein GRATIS Wechselarmband
*Auf die Dapper Kollektion gibt es 25% und auch hier gibt es ein Wechselarmband gratis dazu
*OBEN DRAUF GIBT ES 15% mit dem Code PASSION HEARTS, das gilt auch für den bereits rabattierten Preis bei der Dapper Kollektion, sodass ihr hier satte 49% sparen könnt

Wenn das nicht mal eine Ansage ist! In den Bilder steht ihr meine aktuellen Lieblingsuhren von Daniel Wellington, das kleine silberne Modell CLASSIC PETITE in 28mm mit schwarzem Ziffernblatt und das Modell CLASSIC ST MAWES in 36mm mit silbernem Gehäuse und elfenbeinfarbenem Ziffernblatt. Vielleicht gefällt auch euch eines der beiden Modelle besonders gut?

Ich wünsche euch jetzt jedenfalls viel Spaß beim Shoppen. Vergesst nicht den Code PASSIONHEARTS für zusätzliche 15% Rabatt einzusetzen und denk auch an Weihnachten. Auch eure Liebsten freuen sich bestimmt über eine schöne Uhr. Und vergesst nicht, schenkt ihnen Zeit. Davon haben alle am meisten.

Happy BLACK WEEKEND!
xx Feli

 

Ad: Sponsored collabortion with JAKE*S./Werbung: Gesponserte Zusammenarbeit mit JAKE*S.

Fashion

OUTFIT: CHECK MATE

Hello my loves, here we go with a blogpost showing two competely different looks that only have two things in common: I am wearing leather jackets and a casual checkered sachet from EMILY & NOAH – the newest member of my bag family. Don’t women have a very special relationship with their bags? I am sure you do as well. Our bags hide our secrets, we confide them everything. Somehow our bags contain our whole lives – mobile phones, wallets and diaries. We rely on our bags like we rely on our best friends.

So whenever I buy a new bag it is like winning a new friend and when this chequered EMILY & NOAH sachet joined my bags collection I could not have been happier. The best thing is that the bag is a 3-in-1 piece. It is reversible so you can either wear the extravagant version with the chequered fabric or the black minimalistic version with leather look alike fabric outside. And there is even another black little crossbody bag with a zipper inside so you can hide the really important things. Being this versatile that bag is the perfect companion for almost every day and outfit. Isn’t this a bag you would wish for yourself? And ladies: the best characteristic of my EMILY & NOAH bag is that it is affordable while being amazing in terms of quality! With only 59,99€ this bag matches with all our bank accounts. Furthermore it is available in many different shapes and colours and therefore I am sure there is the perfect one for you, too!

As I enjoy being an inspiration for you and as I also know that sometimes it supports this a lot showing you pieces combined in different looks I decided to shoot my new bag with two different looks.
Look number 1 is a combination of a classic business skirt in a differently chequered fabric than the bag to give the outfit an exciting touch, little black boots, a cozy hoodie and a leather jacket. This is a look you could even wear in the office on casual Friday.
Look number 2 is a rather leisure time, sportive style combining a simple white shirt with a striped, knitted midi skirt, sneakers and also a leather jacket. I am a passionate advocate of mixing patterns as you can see in both looks. Especially in autumn when everybody starts wearing only black and grey again I like to give the world at least a patterned kick.

Well my dears, autumn is here. So why don’t you join me on my chequered and patterned mission? Be brave – you will enjoy it! Here you can find the full range of EMILY & NOAH’s chequered, reversible bags. I am curious which will be your favorite.
Have fun shopping and enjoy dressing up for fall with your new EMILY & NOAH bag.
xx Feli

 

Hallo meine Lieben, hier kommt ein Blogpost, der gleich zwei komplett verschiedene Looks zeigt, die nur zwei Dinge gemeinsam haben: Ich trage jeweils eine Lederjacke und meine neue karierte Beuteltasche von EMILY & NOAH – neuestes Mitglied meiner Taschen-Familie.  Haben wir Frauen nicht immer ein ganz besonderes Verhältnis zu unseren Taschen? Ich bin sicher, auch euch geht es so. Unsere Taschen bergen unsere Geheimnisse, wir vertrauen ihnen so ziemlich alles an. Irgendwie steckt doch nahezu unser gesamtes Leben in unserer Handtasche – Handy, Geldbeutel, Terminkalender. Wir verlassen uns auf unsere Handtaschen, wie auf eine gute Freundin. 

Wann immer also eine Tasche zu meinem Sammlung hinzu kommt, ist es so als würde man einen Freund dazu gewinnen und deshalb habe ich mich über dieses karierte Exemplar von EMILY & NOAH riesig gefreut. Das besondere an der Tasche ist, dass es quasi drei Taschen in einer sind. Man kann die Tasche wenden, sodass das Karomuster nach innen verschwindet und einem strapazierfähigen Material im Lederlook weicht. Außerdem ist innen noch eine kleinere Tasche mit langem Träger und Reißverschluss, in der sich die wirklich wichtigen Dinge verstauen lassen. Dadurch, dass die Tasche so vielseitig ist, lässt sie jedes Outfit toll aussehen. Entweder verpasst sie dem Look durch das Muster einen aufregenden Touch oder aber sie fungiert als zurückhaltender Begleiter ganz edel in schwarz. Und Mädels: das Beste ist, die Tasche überzeugt nicht nur qualitativ, sie ist dennoch absolut erschwinglich und sprengt mit gerade mal 59,99€ wohl kaum ein Bankkonto. Abgesehen davon ist sie in verschiedenen Formen und Farben erhältlich und damit ist bestimmt auch für euch das passende dabei.

Ich bin stolz, dass ich so vielen von euch eine Inspiration sein darf und dafür ist es oft hilfreich die Kombi-Möglichkeiten eines bestimmten Teils zu zeigen. Und genau deshalb gibt es heute zwei Looks für euch.
Look Nummer 1 ist eine Kombi aus einem Business-Rock aus einem ebenfalls, jedoch anders karierten Material, kleinen schwarzen Stiefeletten, dazu einem gemütlichen Hoodie und einer schwarzen Lederjacke. Dieser Look ist für einen Casual Friday sogar office-tauglich.
Look Nummer 2 geht in eine alltäglichere und sportlichere Richtung und besteht aus einem cleanen weißen T-Shirt, einem gestreiften Feinstrick-Rock, Sneakers und ebenfalls einer Lederjacke. Ich bin eine große Verfechterin von Mustermix, wie ihr ihn in beiden Looks sehen könnt, denn gerade wenn es herbstlicher wird, greifen die meisten zu schwarz und grau und mir macht es Spaß dieser Trübheit einen Muster-Kick zu verpassen.

Nunja ihr Lieben, der Herbst ist da. Habt ihr Lust mich auf meiner gemusterten und karierten Mission zu begleiten? Seid ein wenig mutig – ihr werdet es nicht bereuen! Hier findet ihr die gesamte Auswahl an karierten Wendetaschen von die EMILY & NOAH und ich bin schrecklich gespannt, welche euer Favorit ist.
Viel Spaß also beim Shoppen und denkt doch schon vorsichtig mal an Weihnachten (es geht ja doch immer schrecklich schnell) und außerdem viel Spaß beim aufpimpem eurer Herbstoutfits mit eurer neuen EMILY & NOAH Tasche
xx Feli


Shop look 1

Jacket/Jacke: Gipsy (similar here)
Sunglasses/Sonnenbrille: KBL* (similar here)
Hoodie/Kapuzenpullover: Asos (similar here)
Skirt/Rock: H&M (similar here)
Bag/Tasche: Emily & Noah*
Boots/Stiefel: funky buddha* (similar here)

 

 

Shop look 2

Jacket/JackeBlauer USA*
Sunglasses/Sonnenbrille: Ray Ban
Shirt/Shirt: GAP (similar here)
Skirt/Rock: EDITED
Bag/Tasche: Emily & Noah*
Sneakers/SneakerAdidas via footlocker.de*

 

Paid collabortion with the EMILY & NOAH./Bezahlte Zusammenarbeit mit EMILY & NOAH.

AD/WERBUNG: This post contains affiliate links. I receive a provision by sales from the links however the price itself doesn’t change for you. The items marked with * were sponsored by the brands or shops named./Der Beitrag enthält Affiliate Links. Bei einem Kauf über einen Affiliate Link, erhalte ich eine Provision. Der Kaufpreis selbst verändert sich für euch dadurch nicht. Die mit * markierten Produkte wurden mir von den genannten Marken bzw. Shops kostenlos zur Verfügung gestellt.

Travel

BARCELONA: SILVER APARTHOTEL

Hello guys, here we go with the third and last of our accomodations in Barcelona: the Silver Aparthotel. After our AirBnB flat and the Retrome boutique hotel we check in at Silver Aparthotel in beautiful and vibrant city district Gracia. This part of the city offers everything – nice restaurants, a lot of cafés, cute little shops and plenty of bars to go out and have a cool drink in the evening. However it is not located right in the center of Barcelona but rather next to it you can easily reach any destination by bus or metro quickly. And this is where you will find the Silver Aparthotel – a beautiful family-run apartment hotel which is the perfect place to relax.

When we arrived the team welcomed us very warmly and we could check into our room even earlier than expected. A battle of Spanisch cava was waiting for us in the toom already. The room had the perfect size for two with a huge double bed, a spacious wardrobe, little kitchen corner, bright bathroom and a TV offering even German channels. The hotel is located in a pretty calm street and therefore the room was really quiet even if it window was open.

After we had checked in we went to the city center to rent a scooter. As we did not know where exactly to get one the caring hotel team immediately helped us to find an office. Within a few minutes we had a scooter and started to do a little sightseeing with it. In the evening we got us some delicious Sushi from Monster Sushi and spent a relaxed evening with a movie in our cozy bed. I know this is not what you expect from someone travelling to Barcelona but our hotel room made us feel so comfortable and the small kitchen allowed us to eat in our room as we had plates and cutlery that we just couldn’t resist.

The next morning we had breakfast at the hotels terrace which is on the first floor and perfectly calm as it is open to the back of the house. The breakfast offered something for every kind of morning person. Freshly squeezed juices, muesli, different kinds of bread, Spanish cheese and ham, olives, cucumber, tomato, fresh fruit and also sweet pastries. As I said – something for everyone and therefore the perfect start into the day.

In total we spent two nights at Silver Aparthotel and would have loved to stay for another week but of course we had to take our flight back to Munich and get back to work after an amazing week in beautiful Barcelona that treated us so well. We arrived back home with our hearts filled with great memories and the suitcases filled with some beautiful souvenirs and can’t wait to one day go back there and again let the city inspire us.

And once you are in Barcelona keep in mind my accomodation recommendation and enjoy your stay – maybe at Silver Aparthotel!
Have a happy Monday,
xx Feli

 

Hallo ihr Lieben, hier ist er endlich – mein Post über unsere dritte und letzte Unterkunft in Barcelona: dem Silver Aparthotel. Nach unserer AirBnB Wohnung und dem Retrome Boutique Hotel haben wir also schlussendlich ein Zimmer im Silver Aparthotel bezogen. Das Silver liegt im hübschen und lebendigen Stadtteil Gracia, der wirklich alles bietet, was das Herz begehrt. Von Restaurants, über etliche Cafés, zahlreiche Shoppingmöglichkeiten und vielen Bars findet man hier alles und auch, wenn Gracia nicht direkt im Herzen der Stadt, sondern quasi daneben liegt, ist man mit Bus und Ubahn blitzschnell überall. Und eben genau hier findet man auch das Silver Aparthotel.

Als wir also ankamen, wurden wir vom Team unheimlich herzlich in Empfang genommen und konnten kaum eine Viertelstunde später und damit viel früher als erwartet schon in unser Zimmer einziehen. Dort hat uns sogleich ein Fläschchen spanischer Cava erwartet. Das Zimmer hatte die perfekte Größe und war ausgestattet mit einem großzügigen Kleiderschrank, einer Kochnische, einem hellen Badezimmer und zu guter Letzt einem Fernseher, der sogar deutsche Sender empfing. Das Hotel liegt in einer ruhigen Seitenstraßen und damit war es sogar wunderbar ruhig, auch wenn das Fenster offen war.

Nach dem Check-In ging es für uns in die Innenstadt, wo wir einen Roller leihen wollten. Weil wir nicht so recht wussten wo genau, hat uns das Hotel-Team direkt unter die Arme gegriffen und einen Rollerverleih empfohlen. Innerhalb weniger Minuten hatten wir dort dann schon einen Roller ausgeliehen und los ging eine wilde Sightseeing-Fahrt quer durch die Stadt. Am Abend haben wir uns dann ziemlich geschafft Sushi von Monster Sushi gegönnt (dem übrigens wohl besten Sushi-Restaurant Barcelonas). Mit unserem Sushi haben wir uns dann in unser gemütliches Riesenbett verkrümelt und einen Film geschaut – nicht ganz, was man von jungen Leuten in Barcelona erwarten würde, aber wenn das Zimmer einfach so heimelig ist, dann kann man nun mal schlecht widerstehen.

Am nächsten Morgen ging es zum Frühstück auf die Terrasse des Hotels. Die befindet sich im ersten Stock und liegt nach hinten hinaus, sodass man wunderbar ungestört in traumhaft ruhiger Atmosphäre in den Tag starten kann. Das Frühstück des Silver Aparthotels bietet übrigens das richtige für Jedermann. Frisch gepresster Saft, Müsli, verschiedene Brotsorten, spanischer Käse und Schinken, Obst und Gemüse und süßes Gebäck lassen wirklich keinen Wunsch offen. Wie gesagt – der richtige Start in den Tag eben.

Insgesamt haben wir zwei Nächte im Silver Aparthotel verbracht und hätten am liebsten direkt noch eine Woche dran gehängt. Aber leider hieß es dann nun mal ab in den Flieger und zurück in die Heimat. Dafür aber mit Herzen voller schöner Erinnerungen und Koffern voller hübscher Souvenirs. Barcelona hat es uns wirklich gut gehen lassen und vielleicht geht es ja schon bald wieder dahin zurück.

Wenn ihr demnächst einmal nach Barcelona reisen solltet, dann behaltet auf jeden Fall meine Tipps bzgl. Unterkünften im Hinterkopf – vielleicht residiert ja auch ihr bald im Silver Aparthotel!
Einen schönen Wochenstart euch allen,
xx Feli

Advertisement/Werbung: In collaboration with the Silver Aparthotel Barcelona./In Zusammenarbeit mit dem Silver Aparthotel Barcelona.

Allgemein

WHITE DENIM & LACE-UP

Hello everyone, today I am showing you one of my souvenirs from our trip to Barcelona: this beautiful lace-up brocade bouse from Zara. As you might know many brands such as Zara and Pull & Bear are much cheaper in Spain however they have the same collections. This is because these brands are Spanish. Lucky me as the blouse was 30 € instead of 40€. I love the brocade pattern of tons of little stars and the lacce-up details on the sleeves and back. For this look I combined it with my beloved Sacha mules, a white denim skirt from Esprit and my new Jérome Studio bag that I got on sale and that you might have seen on my Instagram stories already.

The outfit is perfect for a warm summer evening. Just add a denim jacket and you are perfectly dressed even if there is a cool evening breeze after sunset. By the way in case you don’t remember Jérome Studio – they are a Berlin based brand offering German hand made luxury handbags. Their current collection is on sale and this is why the bag I am wearing was about 200€ instead of almost 500€. Such a bargain! I linked you the shop at the end of this post.

Guys, exciting things are ahead so stay tuned for the new posts in the coming days.
Have a happy Sunday!
xx Feli

 

Hallo Leute, heute zeige ich euch eines meiner Mitbringsel aus Barcelona: diese hübsche Brokat-Bluse von Zara nämlich. Wie ihr vielleicht wisst, sind Marken wie Zara und Pull & Bear in Spanien ein ganzes Stück günstiger, obwohl die Kollektionen die gleichen sind. Das liegt schlicht und einfach daran, dass die Marken spanisch sind. Lange Rede, kurzer Sinn – meine Bluse hat mich sage und schreibe 10€ weniger, nämlich statt 40€ nur 30€ gekostet und deshalb musste sie mit. Ich liebe das tolle Brokatmuster aus Sternchen und die geschnürten Details an den Ärmeln und dem Rücken. Für diesen Look habe ich meine neue Bluse mit meinen toller Leder-Mules von Sacha, einem weißen durchgeknöpften Jeansrock von Esprit und meiner neuen Tasche von Jérome Studio kombiniert. Die habe ich, wie ihr vielleicht schon auf Instagram gesehen habt, im Sale ergattert.

Das Outfit ist ideal für einen Sommerabend. Einfach eine Jeansjacke dazu und schon ist man perfekt angezogen, auch wenn nach dem Sonnenuntergang eine Abendbrise für etwas Abkühlung sorgt. Falls ihr Jérome Studio nicht mehr auf dem Schirm habt, hier nochmal die Info zum Label: Jérome Studio steht für in Deutschland handgefertigte Luxus-Ledertaschen aus Berlin. Die aktuelle Kollektion ist gerade reduziert, weshalb meine rote Tasche ein tolles Schnäppchen war. Ich habe nämlich statt knapp 500€ nur knapp 200€ dafür ausgeben müssen. Wenn das mal nicht genial ist? Den Shop habe ich euch am Ende des Posts verlinkt.

Ihr Lieben, viele spannende Projete stehen in den Startlöchern, es lohnt sich also in den nächsten Tagen hier auf dem Blog vorbei zu schauen. 
Jetzt wünsche ich euch einen schönen Sonntag!
Bis bald, xx Feli

Blouse/Bluse: Zara
Skirt/Rock: Esprit*
Sunglasses/Sonnenbrille: KBL*
Bag/Tasche: Jérome Studio
Rings/Ringe: Pandora*
Shoes/Schuhe: Sacha*

Shop my look:

 

AD/WERBUNG: This post contains affiliate links. I receive a provision by sales from the links however the price itself  dosn’t change for you. The items marked with * were sponsored by the brands named./Der Beitrag enthält Affiliate Links. Bei einem Kauf über einen Affiliate Link, erhalte ich eine Provision. Der Kaufpreis selbst verändert sich für euch dadurch nicht. Die mit * markierten Produkte wurden mir von den genannten Marken kostenlos zur Verfügung gestellt.

Fashion

PAMELA REIF FOR HUNKEMÖLLER

Triangle lace bras are my unrivalled favourites when it comes to lingerie. So when I saw Pamela Reif’s collection for the Dutch brand Hunkemöller I knew I had to have the cute pink lace duo consisting of a trinagle lace bra and half-string slip you see in the photos. I couldn’t wait for the Hunkemöller parcel to arrive and when I finally opened it I realized the set is even more beautiful that in the photos on the website. You can tell that every single part of it is design with highest attention to detail and the fit is perfect. I ordered the bra in Small and the slip in Medium and both suits me very well and is super comfy. The little velvet details and delicate lace so much match my taste.

But the collection of course is not only about the beautiful little set I can call mine but offers a lot more. From lingerie to a cute pyjama to a stylish bodychain Pamela and the Hunkemöller team did a great choice of items for their collection and also the color range is amazing. Besides pink shades there are also sets in a taupe shade and a dark red one. This way the Pamela Reif for Hunkemöller line offers the perfect piece for almost every woman to seduce her man.

I am very happy a part of the collection joined my triangle bra compilation and I am sure once you see the collection you will find the perfect piece for you as well. At the end of this blogpost you will find the direkt links to the pieces I chose.
Have a very happy weekend, ladies!
xx Feli

 

Triangel Spitzen BHs sind, wenn es um Lingerie geht, definitiv meine konkurrenzlosen Lieblinge. Gerade deshalb war ich ganz aus dem Häuschen, als ich das rosafarbene Spitzenset in der Pamela Reif für Hunkemöller Kollektion entdeckt. Das musste ich einfach haben und konnte es daher kaum erwarten, bis endlich das Hunkemöller Päckchen zugestellt wurde. Das Duo aus einem Triangel BH und einem Half-String Slip sieht live sogar nochmal eine Schippe besser aus, als auf den Webshop-Bildern. Es ist nämlich offensichtlich, dass jedem Details unheimlich viel Aufmerksamkeit geschenkt wurde. Noch dazu sitzen die beiden Teile perfekt. Ich habe mir den BH in S, den Slip in M bestellt. Beides passt prima und ist noch dazu super bequem. Die Samt-Details und die zarte Spitze treffen außerdem genau meinen Geschmack.

Die Kollektion besteht allerdings bei Weitem nicht nur aus meinem hübschen rosafarbenen Set, sondern hat noch vieles mehr zu bieten. Von toller Lingerie, über einen süßen Pyjama bis hin zu einer sexy Bodychain, haben Pamela und das Hunkemöller-Team sich glatt selbst übertroffen. Und nicht nur die Auswahl an Schnitten ist klasse, auch die Farben passen ganz toll in den späten Sommer und Herbst. Neben dem zarten Roséton meines Sets, gibt es weitere Teilchen in taupe, andere in einem satten dunkelrot. So ist wohl für fast jede Frau das passende dabei, um ihren Mann um den Finger zu wickeln.

Ich freue mich riesig, dass wieder einmal ein Teil meine Triangel BH Sammlung erweitert und bin mir sehr sicher, auch euch wird die Kollektion nicht kalt lassen und das ein oder andere Teil landet in eurem Warenkorb. Am Ende des Posts findet ihr übrigens die direkten Links zu meinem Set.
Jetzt wünsche ich auch allen ein schönes Wochenende!
xx Feli

Shop the look here:
Triangle Lace Bra/Triangel Spitzen BH: Pamela Reif for Hunkemöller
Half-String Slip/Half-String Slip: Pamela Reif for Hunkemöller

In collaboration with Hunkemöller. The shown products were sponsored by the brand./In Zusammenarbeit mit Hunkemöller. Die gezeigten Produkte wurde mit von der Marke kostenlos zur Verfügung gestellt.